Bürgermeisterwahl

Gemeinde 69434 Heddesbach Rhein-Neckar-Kreis

Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses

der Wahl des Bürgermeisters / der Bürgermeisterin

 

am Wahltag   26. Februar 2012

 

Hiermit wird das vom Gemeindewahlausschuss festgestellte Ergebnis der Wahl des Bürgermeisters / der Bürgermeisterin bekannt gemacht:

 

Zahl der Wahlberechtigten 391
Zahl der Wähler 244
Zahl der ungültigen Stimmzettel 1
Zahl der gültigen Stimmzettel 243
Zahl der gültigen Stimmen 243

 

Von den gültigen Stimmen entfielen auf

 

Roth, Hermann      Im Benzenklinge 1, 69434 Heddesbach                  242
Albrecht, Werner    Goldener Rain 11, 69434 Heddesbach                       1

 

Der Bewerber Hermann Roth, Im Benzenklinge 1, 69434 Heddesbach
hat mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhalten.


Er ist somit zum Bürgermeister gewählt.

Gegen die Wahl kann binnen einer Woche nach der öffentlichen Bekanntmachung des Wahlergebnisses von jedem Wahlberechtigten und von jedem Bewerber Einspruch bei der Rechtsaufsichtsbehörde

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis / Kommunalrechtsamt  Kurfürstenanlage 38-40,

69115 Heidelberg, erhoben werden.

 

Der Einspruch eines Wahlberechtigten und eines Bewerbers, der nicht die Verletzung seiner Rechte geltend macht, ist nur zulässig, wenn ihm mindestens 5 Wahlberechtigte beitreten.

 

Bürgermeisteramt
Heddesbach, 27.02.2012     gez.  K l e i n, Bürgermeister

 

 

Bauplätze in Heddesbach  Informationen hier....

Hier finden Sie uns

Rathaus
Hauptstr. 2
69434 Heddesbach

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Dienstag u. Donnerstag:
Telefon:
06272-2268
 

An den übrigen Tagen:
Telefon:
06228-920-10
 

E-Mail:
post@heddesbach.gvv-schoenau.de

Fax: 06272/912357
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Partnergemeinde