Richtfest im Langenthaler Kindergarten

 

Ende August wurde termingerecht Richtfest gehalten. Planer Kermbach hat sein Wort gehalten. Bürgermeisterin Ute Stenger hatte eingeladen und die Vertreter der Ämter und Nachbargemeinden aus Eberbach und Heddesbach waren gekommen. Nicht nur die Größe des Objekts, sondern auch die zügige Abwicklung bis hin zur handwerklichen Erstellung beeindruckte die Besucher. Ein zweistöckiger Anbau in massiver Bauweise für 2 Gruppen (3-6 Jährige) und 2 Kiga-Gruppen (1-3 Jährige) wird bis Jahresende für eine Gesamtaufnahme-Kapazität von 70 Kindern somit fertiggestellt sein. Mit seiner Struktur und Qualität ist er der Zeit voraus, erfüllt er doch alle zukünftigen gesetzlichen Anforderungen, die in den nächsten Jahren auf Kindergartenbetreiber zukommen werden.

 

Auch die Heddesbacher Kinder werden davon profitieren; ab 2010 können sie für sich in Anspruch nehmen, neben der bekannt qualitativ hervorragenden Betreuung künftig auch beste räumliche Verhältnisse zu haben. BM Klein hat seinen Dank beim Richtfest zum Ausdruck gebracht und den Beteiligten eine Meisterleistung bescheinigt. Die Partnerschaft in Sachen Betreuung und Schulung mit der Stadt Hirschhorn hat sich auch in dieser schwierigen Situation eines Brandfalles wieder einmal bewährt. Der Gemeinderat hat seine Bereitschaft bekundet, die 1/3-Beteiligung an den Investitions-Mehrkosten analog den früheren Richtlinien beizubehalten - auch bei den Gebühren wird sich für Heddesbacher Kinder nichts ändern!

 

 

Bauplätze in Heddesbach  Informationen hier....

Hier finden Sie uns

Rathaus
Hauptstr. 2
69434 Heddesbach

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Dienstag u. Donnerstag:
Telefon:
06272-2268
 

An den übrigen Tagen:
Telefon:
06228-920-10
 

E-Mail:
post@heddesbach.gvv-schoenau.de

Fax: 06272/912357
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Partnergemeinde