Seniorenausflug bei traumhaftem Wetter

 

Ja, besser hätte man es nicht treffen können: Am Mittwoch, 23. Juni 2010, war es nicht zu heiß, und es regnete auch nicht - es war einfach ein tolles Wetter! Und so konnten denn
auch die Heddesbacher Senioren ihren Ausflug freudig beginnen.

 

Um 12.30 Uhr wurden sie vom Busunternehmen Heckmann am Kirchplatz abgeholt und zur Burg Hornberg gefahren, über deren Geschichte A. Backfisch im Bus einiges Interessantes zu erzählen wusste. Hier trank man auf der Terrasse Kaffee oder bestellte sich ein leckeres Eis und ließ die Blicke ins schöne Neckartal schweifen. Auf dem Neckar entdeckte man schon das Schiff, das man später selbst benutzen wollte. In Gundelsheim wurden die Heddesbacher Senioren dann auf diesem Schiff Passagiere und genossen die 2 ½ stündige Fahrt nach Heilbronn vorbei an vielen Burgen und den Heilbronner Hafenanlagen. Unterwegs gab es noch ein lustiges Ständchen für ein Geburtstagskind, das ein paar Tage vorher 80 Jahre alt geworden war.

 

Der Bus erwartete in Heilbronn schon die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und brachte sie
zurück nach Gundelsheim, wo man im Wein-Pavillon das bestellte Abendessen bei angeregten Gesprächen verzehrte. Zum Thema Fußball-WM wurde von U. Suermann noch
eine lustige Interpretation der Autofähnchen vorgelesen. Das Seniorencafé-Team und Herr Heckmann waren bemüht, pünktlich zurück in Heddesbach zu sein, damit alle Fußball-Interessierten wenigstens noch die 2. Halbzeit des Spiels mit der deutschen Mannschaft sehen konnten.

 

Alle waren sich einig: Die Mitfahrt hatte sich gelohnt; es war wieder ein gelungener Jahresausflug! Dank an die Gemeinde Heddesbach für das Sponsern des Busses, Herrn Heckmann für die gute Fahrt und an das Team für die Vorbereitung und Durchführung.

 

 

Bauplätze in Heddesbach  Informationen hier....

Hier finden Sie uns

Rathaus
Hauptstr. 2
69434 Heddesbach

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Dienstag u. Donnerstag:
Telefon:
06272-2268
 

An den übrigen Tagen:
Telefon:
06228-920-10
 

E-Mail:
post@heddesbach.gvv-schoenau.de

Fax: 06272/912357
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Partnergemeinde